Montag, 17. August 2015

Montagsfrage: Doppelt hält besser

Welche Figuren sind eins deiner Lieblingsbuchpärchen?

Tja, das ist schwierig. Bisher hat mich noch kaum ein Pairing so richtig umgehauen. Meistens liegt es daran, dass mir mindestens eine der Figuren zu sehr auf die Nerven geht. Zuletzt fand ich das Pärchen Odile und Philippe aus Monsieur Blake und der Zauber der Liebe von Gilles Legardinier ganz süß. Die Köchin Odile ist eher der eigenbrötlerische Typ. Sie lässt sich nicht gerne in ihre Angelegenheiten hineinreden, vor allem wenn es um ihre Katze geht und Philippe der Mann für alles ist immer für etwas Schabernack zu haben. Mir gefällt es wie unbeholfen diese beiden Figuren trotz ihres Alters miteinander umgehen und nur langsam aufeinander zugehen. Es ist nicht kitschig romantisch rübergebracht worden sondern wirkt sehr realistisch beim Lesen. Das fand ich so toll an den beiden Figuren und beide mochte ich auf ihre Art sehr gern. =)

Welche Buchreihe hast du zuletzt beendet?

Oi, in letzter Zeit ist es eher so, dass ich ziemlich viele Reihen begonnen habe statt welche zu beenden. =/
Aktuell wäre das wohl die Biografie-Diologie von Soname Yangchen. Bei den Romanen war es zuletzt der Zweiteiler Die Säulen der Erde und Die Tore der Welt von Ken Follett, aber das ist auch schon ein paar Jährchen her.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen