Samstag, 8. November 2014

NaNoWriMo – Tag 8

2.114 Wörter

Wie es aussieht könnte ich ja morgen mal versuchen 5.000 Wörter zu erreichen. Vormittags wollte ich noch ein wenig am Wichtelbild zeichnen, aber den Rest des Tages ist ja nichts geplant außer mein Meerigehege zu säubern und die Katzen bei Laune zu halten. ;D
Einen Versuch ist es wert. °3°
Richtig in die Gänge bin ich heute nicht gekommen. Erst heute Abend bin ich ein wenig in Schreibstimmung gewesen, aber meine Protagonistin ist auch endlich in der Arena gelandet und Actionszenen zu schreiben macht schließlich auch Spaß. Ich finde solche Szenen schreiben sich praktisch wie von selbst. =)
Meine Schreibarbeit verlief heute wie folgt: Super 8 gucken und in jeder Werbepause schreiben. Es hilft. Man kommt tatsächlich voran, wenn auch recht langsam. Aber so kann man auch zum Schreiben kommen und ein wenig schaffen. ;D lol
Die Schreibnacht habe ich sausen lassen. Ich bin schon bei der Anmeldung im Forum gescheitert, der Bestätigen-Button hat bei mir irgendwie nicht funktioniert und nach drei Anläufen habe ich es aufgegeben. Im NaNo-Forum kann man sich zwar auch austauschen, aber ich lasse das für heute. Mir ist auch seit einigen Stunden etwas flau und ich denke Schlaf ist da einfach besser, als wenn ich mich jetzt noch wach halte.
Ach ja, da ich heute Nachmittag Age of the Dragons geguckt habe kam mir noch eine neue Idee für ein Schreibprojekt, von dem ihr aber erst morgen in einem neuen Post erfahrt. =)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen