Freitag, 30. Mai 2014

Heftromane & neues Schreibprojekt

Ja, mich hat es voll erwischt. Ich weiß, ich weiß~ Groschenromane haben einen eher schlechten Ruf, aber mich faszineiren diese endlos langen Romanserien schon irgendwie ein bisschen. Mal ehrlich, einige von euch schauen sicher solche endlos Serien wie GZSZ oder andere Soaps, das ist auch nicht besser. ;D lol

Jedenfalls habe ich heute bei einigen kostenlosen E-Books bemerkt, dass ich ja den jeweils ersten Band von Dorian Hunter und Das Haus Zamis auf meinem Kindle habe, die ich demnächst auch endlich mal lesen werde. =)

Das hat dazu geführt, dass ich mich heute mal ein wenig mit Heftromanen ugs. Groschenromane befasst & informiert habe und auch, dass ich mich ebenfalls mal an so einer Reihe versuchen möchte. Bietet sich ja geradezu an, da ich mich gerne Herausforderungen stelle und gerne mal Neues ausprobiere. OuO

Herhalten muss dafür meine Dämonenjäger Collin-Reihe, die eigentlich mal als Einzelband bzw. ganz zu Anfang als Kurzgeschichtenchallenge gedacht war. Wie ich den Aufbau mache muss ich mir noch überlegen, wahrscheinlich in mehreren Zyklen.

Die einzelnen Bücher werden 64 A4-Seiten haben (als E-Book wird es wohl ca. die doppelte Seitenanzahl werden) und evtl. alle zwei Wochen erscheinen. Der Preis wird zwischen 1,45 € und 1,99 € sein. Das muss ich mir noch überlegen. Bei so einer langen Serie möchte ich den Preis nicht zu hoch ansetzen. XD lol
Vorerst sind etwa 30 Bände anvisiert, wie viele es letztendlich werden, wird sich wohl zeigen, welchen Anklang die Romanreihe finden wird.

Gay Romance-Fans werden hier auf jeden Fall voll auf ihre Kosten kommen und es kann durchaus einige erotische Szenen geben. Die Handlung ist im Horror-Genre angesetzt und wird auch relativ actionlastig und hoffentlich schön schaurig.

grober Inhalt:
Collin ist ein Junkie, obdachlos und sitzt eines Nachts in einem leeren U-Bahnhof als ihm ein Monster begegnet und er kurz darauf von einem attraktiven Mann gerettet wird, der Dämonenjäger ist.

Das Projekt bekommt die nächsten Tage noch eine eigene Spalte hier im Blog, wo es auch öfter neue News geben wird. Ihr könnt mir auch auf Twitter folgen, um auf dem laufenden zu bleiben: @Dudes4eva

Genau kann ich leider noch nicht sagen, wann ich die Serie beginnen werde. Zuerst einmal möchte ich Hochzeit? Nein, danke! / neuer Titel: Wirbel der Gefühle beenden und im Juni werde ich wohl die meiste Zeit an meinem Camp NaNoWriMo Beitrag für Juli planen. Ab August könnt ihr wohl damit rechnen. Schaut einfach ab und an auf meinem Blog vorbei. ;D

Evtl. werde ich mir auch noch eine/n Projektpartner/in suchen, bin mir aber noch nicht sicher, da ich dann hauprsächlich jemanden suche, der/die mit mir Ideen und Charaktere ausarbeitet, den Schreibpart möchte ich behalten. XP lol
Vorher möchte ich auch noch ein Logo für den Titel ausarbeiten lassen und vielleicht sogar einen Coverzeichner anheuern. Danach kann es erst richtig losgehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen